FULONG TOURS

AKTUELLE EINREISEBESTIMMUNGEN

Wohin kann man reisen und mit welchen Auflagen?

Es gelten für alle Länder differenzierte Reisehinweise und teilweise ändern sich die Bestimmungen sehr kurzfristig. In vielen Ländern gibt es Bestrebungen, sich touristisch wieder zu öffnen. Hier finden Sie jedoch nur bereits beschlossene, gültige Angaben.

Einreiseinformationen finden Sie auf der Seite des Auswärtigen Amtes, die aktuelle Übersicht über ausgewiesene Risikogebiete auf der Seite des RKI.

Die meisten Länder Asiens sind für Deutsche nach wie vor nicht bereisbar.In folgende Länder ist die Einreise mit Einschränkungen möglich:

MYANMAR (Stand 13.05.2022)

Ab 15.05.2022 wird eine touristische Einreise wieder möglich sein. Seit dem Militärputsch im vergangenen Jahr befindet sich das Land jedoch in einer instabilen politischen Lage.


BALI/INDONESIEN (Stand 27.05.2022)

Vollständig Geimpfte benötigen keinen PCR Test mehr für die Einreise. Erforderlich sind Impfnachweis, Reisekrankenversicherung und die Installation einer Gesundheitsapp. Für detaillierte Einreiseinformationen sprechen Sie uns bitte an.

LAOS (Stand 09.05.2022)

Für vollständig Geimpfte bestehen keine Einreisebeschränkungen mehr. Ungeimpfte müssen einen Nachweis über einen negativen COVID-19-Schnelltest, der innerhalb von 48 Stunden vor Abreise durchgeführt wurde, erbringen.

Visa on arrival werden wieder erteilt.

KAMBODSCHA (Stand 03.04.2022)

Vollständig geimpfte Touristen können ohne Quarantäne nach Kambodscha einreisen. Erforderlich ist ein Visum. Es sind keinerlei Tests erforderlich.
 

SINGAPUR (Stand 03.04.2022)

Seit dem 1. April 2022 ist die Einreise für alle vollständig geimpften Personen ohne Quarantäne möglich. Es ist nicht mehr nötig spezielle Flüge zu nutzen. Auch der PCR Test bei Einreise entfällt.

Weiterhin erforderlich sind:

  • Ein PCR Test vor dem Abflug (innerhalb von 48 Stunden vor dem Abflug)
  • Impfnachweis
  • Download der Corona-App TraceTogether
  • Einreisekarte und Gesundheitserklärung müssen vor Einreise online ausgefüllt werden
  • Auslandskrankenversicherung

Kleinkinder unter 2 Jahren (ab Kalenderjahr) sind von allen PCR-Tests ausgenommen.

Mehr Infos finden Sie   hier 


THAILAND (Stand 23.04.2022)

Update: Ungeimpfte müssen nicht mehr in Quarantäne, wenn sie ein negatives PCR-Testergebnis vorlegen können (max. 72 Stunden vor der Reise). Diese Regelung gilt nur bei Einreise mit dem Flugzeug.

 Für die Einreise vollständig Geimpfter ist erforderlich:

  • Nachweis der Impfungen
  • Thailand-Pass (Beantragung mindestens 7 Tage vor der Reise)
  • Reisekrankenversicherung (Deckungssumme 10.000 USD). 


USBEKISTAN (Stand 15.03.2022)

Usbekistan hat seine Grenzen für Deutsche Touristen geöffnet. Vollständig geimpfte Reisende benötigen keinen negativen Test für die Einreise.
FULONG TOURS führt Reisen nach Usbekistan in enger Absprache mit der örtlichen Agentur bereits wieder durch.


SRI LANKA (Stand 13.05.2022)

Update: Auch Ungeimpfte können sich bei Vorlage eines negativen Corona Tests nun sofort frei im Land bewegen (keine Übernachtung mehr in sogenannten "Level 1 Hotels" erforderlich).

Für vollständig geimpfte Reisende sind weder ein PCR Test noch Quarantäne erforderlich.

Eine Covid-19-Versicherung  muss  abgeschlossen werden. Die „Visit Sri Lanka“-App muss heruntergeladen werden, damit die Behörde die jeweilige Reiseroute  im Land verfolgen kann.


VIETNAM (Stand 27.05.2022)

Update: Das Ausfüllen einer Gesundheitserklärung vor Einreise ist nicht mehr erforderlich. Es ist kein Test vor Abreise mehr erforderlich

Deutsche benötigen für einen max. 15-tägigen Aufenthalt kein Visum. Für Aufenthalte bis zu 30 Tagen kann ein e-Visum beantragt werden.

Die aktuellen Einreisebedingungen sehen vor:

  • Vollständig gegen Covid19 geimpft oder genesen
  • negativer PCR-Test (max. 72 Stunden vor dem Flug) oder Schnelltest (max. 24 Stunden vor dem Flug)
  • Ausfüllen einer Gesundheitserklärung (online)
  • Installation einer Gesundheits-App 
  • Reisekrankenversicherung